Startseite
Neuerscheinungen
Das Buchprogramm
Das Notenprogramm
Die Faksimiles
Musik-Lexika
Gesellschaft für Musikforschung
Sonderangebote
Stellenangebote
Über den Verlag
Newsletter
Buch plus
Downloads
Suche
musikwissen.de - das neue Musik-Portal
  Die neue Paperback-Reihen  |  Aktuelle Neuerscheinungen  
  Jetzt neu: Schuberts Erlkönig im Faksimile  

Kaum ein anderes Lied hat eine solche dramatische Wucht wie Franz Schuberts Erlkönig. Dieses herausragende Werk nun mit ganz neuen Augen zu sehen, erlaubt die vor wenigen Tagen erschienene, hochwertige Faksimile-Edition der wohl berühmtesten Ballade in Schuberts Liedschaffen. Die wunderschöne Reinschrift seiner dritten Fassung des Liedes verrät eine tiefe interpretatorische Auseinandersetzung des Komponisten mit dem zugrundeliegenden Gedicht Goethes. Diese war im Laufe der Zeit durchaus Wandlungen und Fortentwicklungen unterworfen, die sich im Kompositionsprozess niederschlugen, wie Elisabeth Schmierer in ihrer kenntnisreichen Einführung aufzeigt.



Franz Schubert, Erlkönig D 328.<br>Das Faksimile


 

Franz Schubert, Erlkönig D 328.
Das Faksimile

Faksimile nach dem Autograph der Morgan Library & Museum, New York.
Mit einem Kommentar (deutsch/englisch) von Elisabeth Schmierer.
XVI/12 Seiten. Geb. € 68,–
(Meisterwerke der Musik im Faksimile 32)
ISBN 978–3–89007–786–4

Weitere Infos | Bestellen


 
Franz Schubert, Die Forelle D 550.<br>Das Faksimile


 

Franz Schubert, Die Forelle D 550.
Das Faksimile

Faksimile nach dem Autograph der Library of Congress, Washington.
Mit einem Kommentar (deutsch/englisch) von Elisabeth Schmierer.
Ca. XVI/2 Seiten. Geb. € 48,–
(Meisterwerke der Musik im Faksimile 33)
ISBN 978–3–89007–787–1

Weitere Infos | Bestellen


 
Franz Schubert, Winterreise D 911.<br>Das Faksimile


 

Franz Schubert, Winterreise D 911.
Das Faksimile

Faksimile nach dem Autograph der Morgan Library & Museum, New York.
Mit einem Kommentar (deutsch/englisch) von Michael Kube und einem Geleitwort von Brigitte Fassbaender.
XX/74 Seiten. Geb. € 158,–
(Meisterwerke der Musik im Faksimile 31)
ISBN 978–3–89007–785–7

Weitere Infos | Bestellen


 
Franz Schubert und seine Zeit


 

Franz Schubert und seine Zeit

Von Peter Gülke
400 Seiten mit 33 Abb. und zahlreichen Notenbeispielen. Geb. € 37,80
ISBN 978–3–89007–266–1

Weitere Infos | Bestellen


 
Franz Schubert, Variationen über »Trockne Blumen« für Flöte und Klavier D 802.</br> Das Faksimile


 

Franz Schubert, Variationen über »Trockne Blumen« für Flöte und Klavier D 802.
Das Faksimile

Faksimile nach dem Autograph der Wienbibliothek.
Mit einem Kommentar (deutsch/englisch) von András Adorján.
XII/24 Seiten. Geb. € 85,–
(Meisterwerke der Musik im Faksimile 17)
ISBN 978–3–89007–477–1

Weitere Infos | Bestellen